Wir bilden die Zukunft!

HLA-Logo_230x230

Handelslehranstalt Bühl

Kappelwindeckstr. 2A

77815 Bühl

Schulträger: Landkreis Rastatt

Tel.: +49(0)7223 93 64 10

Fax: +49(0)7223 93 64 15

E-Mail: info@hla-buehl.de

Öffnungszeiten Sekretariat

Montag bis Donnerstag:

08:00 - 12:30 Uhr

Freitag: 08:00 - 12:00 Uhr

Neuigkeiten an der HLA

Erasmus: Spanisch-Lehrerinnen zu Gast

In der Woche vom 17. bis 22. Juni durften wir zwei Lehrerinnen aus Menorca im Rahmen des Erasmus+ Programms an der HLA begrüßen. In dieser Woche nahmen die Lehrerinnen aus Menorca am Unterricht mit verschiedenen Klassen teil. Dabei sorgten unsere Gäste besonders im Sprachunterricht für authentische Sprechsituationen. Besonders gelobt wurden unsere Schülerinnen und Schüler, die sich aktiv und offen an den Begegnungen beteiligten und so einen interkulturellen Austausch auf Augenhöhe ermöglichten.

Am Dienstag stand eine spannende Werksbesichtigung und Besuch der Musterhausausstellung von Weber Haus auf dem Programm. Unsere spanischen Gäste waren begeistert von der praxisnahen Vermittlung und dem direkten Einblick in die berufliche Realität, die unsere Schülerinnen und Schüler hier bekommen.

Ein weiteres Highlight war der Besuch bei der Firma UHU, die in enger Partnerschaft mit unserer Schule steht. Dank des Programms der Übungsfirma konnten unsere spanischen Gäste hautnah erleben, wie Theorie und Praxis miteinander verbunden werden. Die Firma UHU überraschte uns mit einer spanischen Führung, die nicht nur informativ, sondern auch sehr herzlich und konstruktiv war. Hierbei entstand ein wertvoller Kontakt für mögliche zukünftige Zusammenarbeit.

Der Donnerstag führte uns zum SWR nach Baden-Baden, wo wir einen faszinierenden Einblick in die Welt des deutschen Fernsehens und Radios erhielten. Unsere Gäste aus Menorca waren beeindruckt von der Professionalität und der Vielfalt der Medienlandschaft. Auch hier wurden wertvolle Kontakte geknüpft, die möglicherweise Praktika für unsere-, aber auch Schüler aus Spanien bedeuten können.

Wir möchten uns ganz herzlich bei allen beteiligten Unternehmen bedanken, die diese Woche zu einem unvergesslichen Erlebnis gemacht haben. Besonderer Dank gilt der Firma Weber-Haus, UHU und dem SWR für ihre freundliche Aufnahme und die spannenden Einblicke in ihre Arbeitswelt. Durch diesen Austausch konnten nicht nur wertvolle fachliche Kontakte geknüpft werden, sondern es entstand auch ein Gefühl der europäischen Verbundenheit und Zusammenarbeit.

Wir freuen uns auf weitere gemeinsame Projekte und den Ausbau dieser wertvollen Partnerschaften. Vielen Dank an alle, die zu diesem erfolgreichen Austausch beigetragen haben!