Wir bilden die Zukunft!

HLA-Logo_230x230

Handelslehranstalt Bühl

Kappelwindeckstr. 2A

77815 Bühl

Tel.: +49(0)7223 93 64 10

Fax: +49(0)7223 93 64 15

E-Mail: info@hla-buehl.de

Öffnungszeiten Sekretariat

Montag bis Donnerstag:

08:00 - 12:00 und 13:00 - 16:00 Uhr

Freitag: 08:00 - 12:00 Uhr

Berufsfachschule Wirtschaft

Berufsfachschule Wirtschaft – Berufsvorbereitung und Bildungschancen durch Mittlere Reife

 

Was bietet die Wirtschaftsschule?

  • Vollzeitschule
  • führt zur Mittleren Reife
  • vermittelt kaufmännische Grundbildung sowie Allgemeinbildung
  • handlungsorientierter Unterricht mit Projekt- und Gruppenarbeit und Planspielen
  • sehr gute Grundlage für die berufliche Ausbildung – Verkürzung der Ausbildung möglich
  • sehr gute Grundlage für den Besuch einer weiterführenden Schule
Dauer:

2 Jahre

Anmeldung:

1. Februar bis 1. März

Abschluss:

Mittlerer Bildungsabschluss

Voraussetzung:

Hauptschulabschluss

Bildungsziele

Die Wirtschaftsschule bietet lernwilligen und leistungsbereiten SchülerInnen mit Hauptschulabschluss oder entsprechender Schulbildung mit dem Erwerb der Fachschulreife nicht nur eine vertiefte Allgemeinbildung (Mittlere Reife), sondern zusätzlich eine in vielen beruflichen Ausbildungsgängen verwertbare, fundierte kaufmännische Grundbildung mit guten praktischen Kenntnissen in Text- und Datenverarbeitung.

Die zweijährige Berufsfachschule ist ein wichtiges Bindeglied zwischen der Hauptschule und einer Berufsausbildung oder einer weiterführenden, beruflichen Schule wie dem beruflichen Gymnasium und Berufskollegs.

Ansprechpartner:

Worf

Berufsfachschule Wirtschaft
Frau Worf

Studienrätin

Sprechzeiten: n.V.
 mail: worf@hla-buehl.de